Kissenbezüge

Kissenbezüge

Weiche Kissenbezüge

  • Weicher Perkal: Perkal vereint Komfort und Strapazierfähigkeit. Diese Kissenbezüge sind eine Farbe auf der obigen Seite und eine andere auf der unteren. Sie passen perfekt zu unseren Bettbezügen!
  • Aus weicher, GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt.

3 Elemente

Absteigend sortieren

3 Elemente

Absteigend sortieren

Kissenbezüge aus Perkal und Satin – nachhaltig aus ökologischen Anbau

Unsere Kissenbezüge aus Perkal und Satin sind besonders weich und bieten einen hohen Komfort beim Schlafen. Die Kissenbezüge haben unterschiedliche Farben auf der Ober- und Unterseite und können flexibel eingesetzt werden. Farblich passen sie perfekt zu unseren Duvetbezügen und Fixleintücher und durch das Drehen der Kissen können Sie den Look Ihres Schlafzimmers komplett verändern.

Unsere Kissenbezüge sind strapazierfähig und dadurch besonders langlebig. Wir benutzen GOTS-zertifizierte Baumwolle und lassen unsere Kissenbezüge nur in Portugal herstellen, um Transportwege zu verkürzen und der Umwelt so wenig wie möglich zu schaden. Die Kissenbezüge sind atmungsaktiv und sorgen für ein angenehmes Schlafklima.

Kissenbezüge aus rein natürlichen Materialien

Bei der Herstellung unserer Kissenbezüge werden nur rein organische Naturmaterialien verwendet und das hat auch seinen Grund: synthetische Fasern werden aus Erdöl hergestellt und können große Schäden an der Natur und an uns anrichten. Beim Waschen setzen sie Mikrofaserpartikel frei, die dann ins Abwasser gelangen und schließlich über die Flüsse und Meere in unsere Nahrungskette.

GOTS-zertifizierte Baumwolle - Unsere GOTS-zertifizierte Baumwolle ist biologisch abbaubar und besonders sanft zu empfindlicher Haut. Des weiteren ist sie extrem atmungsaktiv und nimmt Feuchtigkeit gut auf – schließlich verlieren wir im Schlaf bis zu drei Liter Wasser durchs Schwitzen. Baumwolle ist nicht nur besonders weich, sondern auch Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierend.

GOTS Siegel - Das GOTS-Siegel (Global Organic Textile Standard) ist ein weltweit angesehener Standard für die Verarbeitung von Textilien. Dabei wird nicht nur die Herstellung der Textilien aus Naturfasern kontrolliert, sondern die gesamte Produktionskette.

Die vom Siegel abgedeckten Phasen umfassen:

  • Rohstoffproduktion und der Anbau von Naturfasern
  • Herstellung und Weiterverarbeitung von Stoffen (Spinnen, Weben, Stricken, Nähen, Konfektionierung und Veredelung)
  • Transport und Handel (Transportwege zwischen Produktionsschritten bis hin zum Endverbraucher)
  • Nutzungsphase durch den Besitzer

Perkal – Perkal wird in der Leinwandbindung gewonnen und ist ein feinfädiger und dicht gewebter Baumwollstoff. Die Oberfläche von Perkal Kissenbezügen ist glatt und weich und sorgt für einen besonders entspannten Schlaf. Die atmungsaktiven Kissenbezüge fühlen sich vor allem im Sommer angenehm kühl auf der Haut an. Durch die Krepp-Struktur der Perkal Kissenbezüge zirkuliert Luft und Feuchtigkeit wird optimal absorbiert.

Durch die einzigartige Webtechnik ist Perkal extrem langlebig und einfach zu pflegen. Darüber hinaus ist Perkal auch hautsympathisch und scheuerfest. Besonders bei Allergikern, Leuten mit sensibler Haut oder Kindern ist dieser Stoff sehr gefragt.

Satin – Satin ist vor allem durch sein edles Aussehen und Glanz ein beliebtes Material für Bett- und Kissenbezüge. Satin wird in einer aufwendigen Atlasbindung hergestellt, bei der auf der Oberseite die Schussfäden und auf der Unterseite die Kettfäden überwiegen. Satin kann jedoch noch mehr als nur gut aussehen. Satin-Kissenbezüge können das ganze Jahr über verwendet werden und wirken angenehm temperaturausgleichend. Satin schmiegt sich sanft an die Haut und ist extrem pflegearm, da es nicht gebügelt werden muss.

Bei der Satin Herstellung werden oft synthetische Stoffe oder Mischgewebe verwendet, wir achten jedoch darauf, dass in unsere Kissenbezüge nur hundertprozentige reine Baumwolle kommt, die nachhaltig und biologisch abbaubar ist. Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in unserem Artikel über Bettwäsche Stoffe!

Erhältliche Farben und Größen

Unsere Kissenbezüge haben auf der Oberseite eine andere Farbe als auf der Unterseite. Damit sind sie besonders wandelbar und passen perfekt zu unseren Duvetbezügen.

Perkal Kissenbezüge sind in den Farbkombinationen: grau & beige, weiß & grau und weiß & beige erhältlich. Sie werden in vier verschieden Größen angeboten: 65x65cm – 50x70cm – 60x60cm und 40x60cm.

Satin Kissenbezüge werden in einer Farbe angeboten und zwar in der natürlichen Farbe der Baumwollfasern. Bei der Produktion unserer Satin Kissenbezüge wurden keinerlei Farbstoffe verwendet und sind dadurch besonders sanft zur Haut. Satin Kissenbezüge werden in fünf unterschiedlichen Größen angeboten: 65x65cm – 50x70cm – 60x70cm – 60x60cm und 40x60cm. Seitlich können sie durch Knöpfe in einer Holzoptik verschlossen werden.

Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit

Bei Zizzz legen wir besonderen Wert darauf, unsere Umwelt so wenig wie möglich zu verschmutzen und für die nachfolgenden Generationen zu erhalten. Genau deswegen haben wir all unsere Produkte so nachhaltig wie möglich gestaltet.

Unsere Waren werden ausschließlich in Europa hergestellt, um Transportwege zu verkürzen und den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid niedrig zu halten. Unsere Kissenbezüge werden in Portugal hergestellt und die Wolle kommt aus den Schweizer Alpen.

Farbstofffrei – Farbstoffe können nicht nur der Haut schaden, sondern haben auch einen negativen Einfluss auf die Umwelt. Das Färben von Stoffen ist mit einem hohen Energieaufwand verbunden und es kommen oft Färbemittel und Chemikalien mit Schwermetallanteil zum Einsatz.

Um dies zu verhindern sind unsere Satin Kissenbezüge komplett farbstofffrei und Perkal Bettbezüge werden in drei klassischen Farben angeboten.

Schadstofffrei – Schadstoffe in Textilien sind nicht nur gefährlich für Fabrikarbeiter, sondern können auch Abwässer verseuchen und Allergien auslösen. Deswegen verzichten wir auf den Einsatz von Pestiziden oder anderen Bleichmitteln.

Langlebigkeit – Unsere Kissenbezüge sind extrem strapazierfähig und halten auch großen Belastungen stand. Aus diesem Grund können sie über mehrere Jahre verwendet werden und landen nicht so schnell im Müll wie andere Textilien mit einer niedrigeren Qualität.