6 Tipps für besseren Schlaf

6 Tipps für besseren Schlaf


  1. Verpassen Sie Ihre gewohnte Schlafenszeit nicht. Schlaf ist in Zyklen von etwa eineinhalb Stunden organisiert. Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt verpassen, um in diesen „Zug“ einzusteigen, müssen Sie normalerweise einen Zyklus lang warten.
  2. Finden Sie Ihre ideale Schlaftemperatur. Sie sollte zwischen 16° und 20° C liegen. Achten Sie auch auf warme Füße.
  3. Gehen Sie nicht mit vollem Magen zu Bett und essen Sie keine schweren Mahlzeiten am Abend. Am besten ist es, so früh wie möglich zu Abend zu essen.
  4. Schlafen Sie in einem dunklen Zimmer und stellen Sie keinen Fernseher oder Computer in Ihr Schlafzimmer.
  5. Bestimmte Aktivitäten können Ihren Schlaf stören. Machen Sie Buchhaltung oder Steuererklärung nicht direkt vor dem Zubettgehen.
  6. Vermeiden Sie es, direkt vor dem Schlafengehen noch das Handy zu benützen. Studien haben herausgefunden, dass das helle Licht der Displays von Smartphones Sie länger wach halten kann.